Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie gilt zwischen Ihnen, dem Benutzer dieser Website, und TEXTINTEL FZE, dem Eigentümer und Anbieter dieser Website. TEXTINTEL FZE nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Verwendung aller Daten, die von uns gesammelt oder von Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website bereitgestellt werden

Definitionen und Auslegung

In dieser Datenschutzerklärung werden die folgenden Definitionen verwendet:

  1. Daten– zusammenfassend alle Informationen, die Sie über die Website an TEXTINTEL FZE übermitteln. Diese Definition umfasst gegebenenfalls die Definitionen der Datenschutzgesetze;
  2. Cookies– eine kleine Textdatei, die von dieser Website auf Ihrem Computer abgelegt wird, wenn Sie bestimmte Teile der Website besuchen und/oder wenn Sie bestimmte Funktionen der Website nutzen. Einzelheiten zu den von dieser Website verwendeten Cookies finden Sie in der nachstehenden Klausel (Cookies);
  3. Datenschutzgesetze– alle anwendbaren Rechtsvorschriften in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Richtlinie 96/46/EG (Datenschutzrichtlinie) oder die GDPR, sowie alle nationalen Umsetzungsgesetze, Verordnungen und abgeleiteten Rechtsvorschriften, solange die GDPR in Belgien wirksam ist;
  4. GDPR– die Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679;
  5. TEXTINTEL FZE, wiroderuns
  6. EU-Cookie-Richtlinie– die Privacy and Electronic Communications (EC Directive) Regulations 2003 in der Fassung der Privacy and Electronic Communications (EC Directive) (Amendment) Regulations 2011;
  7. Benutzeroderdu– Dritte, die auf die Website zugreifen und nicht entweder (i) bei TEXTINTEL FZE angestellt sind und im Rahmen ihrer Beschäftigung handeln oder (ii) als Berater tätig sind oder anderweitig Dienstleistungen für TEXTINTEL FZE erbringen und im Zusammenhang mit der Erbringung solcher Dienstleistungen auf die Website zugreifen; und
  8. Website– die Website, die Sie gerade nutzen,https://transkriptor.com/und alle Subdomains dieser Website, sofern sie nicht ausdrücklich durch ihre eigenen Geschäftsbedingungen ausgeschlossen sind.

In dieser Datenschutzerklärung, sofern der Kontext keine andere Auslegung erfordert:

  1. Der Singular schließt den Plural ein und umgekehrt;
  2. Verweise auf Unterklauseln, Klauseln, Anhänge oder Anhänge beziehen sich auf Unterklauseln, Klauseln, Anhänge oder Anhänge dieser Datenschutzrichtlinie;
  3. Eine Bezugnahme auf eine Person umfasst Firmen, Gesellschaften, staatliche Einrichtungen, Trusts und Personengesellschaften;
  4. "einschließlich" bedeutet "einschließlich, ohne Einschränkung";
  5. Die Bezugnahme auf eine gesetzliche Bestimmung schließt jede Änderung oder Ergänzung derselben ein;
  6. Die Überschriften und Unterüberschriften sind nicht Bestandteil dieser Datenschutzerklärung.

Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Handlungen von TEXTINTEL FZE und Benutzern in Bezug auf diese Website. Sie erstreckt sich nicht auf Websites, auf die von dieser Website aus zugegriffen werden kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Links, die wir zu Social-Media-Websites bereitstellen.

Im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze ist TEXTINTEL FZE der "Datenverantwortliche". Das bedeutet, dass TEXTINTEL FZE die Zwecke und die Art und Weise der Verarbeitung Ihrer Daten bestimmt.

Erhobene Daten

Wir können die folgenden Daten, einschließlich personenbezogener Daten, von Ihnen erheben:

  1. Name;
  2. Berufsbezeichnung;
  3. Beruf;
  4. Kontaktinformationen wie E-Mail-Adressen und Telefonnummern;
  5. demografische Informationen wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen;
  6. IP-Adresse (automatisch erfasst);
  7. Typ und Version des Webbrowsers (automatisch erfasst);
  8. Betriebssystem (automatisch erfasst);
  9. physische Adresse;
  10. Nutzungsdaten darüber, wie Sie unsere Website nutzen;
  11. Aufzeichnungen über die Korrespondenz, die Sie mit uns führen;
  12. Meeting-Audioaufzeichnungen (Nur Meetings, für die der Benutzer die Berechtigung zur Aufzeichnung erteilt hat)

jeweils in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung.

Wie wir Daten erheben

Wir erheben Daten auf folgende Weise:

  1. Daten werden uns von Ihnen zur Verfügung gestellt;
  2. Daten aus anderen Quellen empfangen werden; und
  3. Die Datenerfassung erfolgt automatisch.

Daten, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden

TEXTINTEL FZE sammelt Ihre Daten auf verschiedene Weise, zum Beispiel:

  1. wenn Sie uns über die Website, per Telefon, Post, E-Mail oder auf andere Weise kontaktieren;
  2. wenn Sie sich bei uns registrieren und ein Konto einrichten, um unsere Produkte/Dienstleistungen zu erhalten;
  3. wenn Sie an Umfragen teilnehmen, die wir zu Forschungszwecken verwenden (obwohl Sie nicht verpflichtet sind, darauf zu antworten);
  4. wenn Sie unsere Dienste nutzen;

jeweils in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung.

Daten, die von Dritten erhalten werden

TEXTINTEL FZE erhält Daten über Sie von folgenden Dritten:

  1. Hotjar;
  2. Google Analytics;
  3. Knusprig;
  4. Schriftform;
  5. YouTube API*
  6. Google Kalender

*Nutzer, die Dateien über die Upload-Integration von YouTube hochladen, erklären sich mit den Nutzungsbedingungen von YouTube einverstanden (https://www.youtube.com/t/terms), die sich auf die Datenschutzerklärung von Google (http://www.google.com/policies/privacy).

Daten, die automatisch erhoben werden

In dem Umfang, in dem Sie auf die Website zugreifen, erfassen wir Ihre Daten automatisch, zum Beispiel:

  1. Wir erfassen automatisch einige Informationen über Ihren Besuch auf der Website. Diese Informationen helfen uns, den Inhalt und die Navigation der Website zu verbessern, und umfassen Ihre IP-Adresse, das Datum, die Uhrzeit und die Häufigkeit, mit der Sie auf die Website zugreifen, und die Art und Weise, wie Sie ihre Inhalte nutzen und mit ihnen interagieren.
  2. Wir erfassen Ihre Daten automatisch über Cookies, in Übereinstimmung mit den Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen über Cookies und wie wir sie auf der Website verwenden, finden Sie im folgenden Abschnitt mit der Überschrift "Cookies".

Unsere Verwendung von Daten

  1. Einige oder alle der oben genannten Daten können von Zeit zu Zeit von uns benötigt werden, um Ihnen den bestmöglichen Service und die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu bieten. Insbesondere können Daten von uns aus folgenden Gründen verwendet werden:
    1. interne Aufzeichnungen;
    2. Verbesserung unserer Produkte / Dienstleistungen;
    3. Übermittlung von Marketingmaterialien, die für Sie von Interesse sein könnten, per E-Mail;
    4. Kontaktaufnahme zu Marktforschungszwecken, die per E-Mail, Telefon, Fax oder Post erfolgen kann. Diese Informationen können verwendet werden, um die Website anzupassen oder zu aktualisieren;
  2. Wir können Ihre Daten für die oben genannten Zwecke verwenden, wenn wir dies für unsere berechtigten Interessen für erforderlich halten. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, haben Sie unter bestimmten Umständen das Recht, Widerspruch einzulegen (siehe Abschnitt "Ihre Rechte" unten).
  3. Für die Zusendung von Direktmarketing an Sie per E-Mail benötigen wir Ihre Einwilligung, sei es über ein Opt-in oder ein Soft-Opt-in:
    1. Die Soft-Opt-in-Einwilligung ist eine bestimmte Art der Einwilligung, die gilt, wenn Sie zuvor mit uns in Kontakt getreten sind (z. B. wenn Sie uns kontaktieren, um uns nach weiteren Details zu einem bestimmten Produkt/einer bestimmten Dienstleistung zu fragen, und wir ähnliche Produkte/Dienstleistungen vermarkten). Im Rahmen der "Soft-Opt-in"-Einwilligung gehen wir davon aus, dass Ihre Einwilligung erteilt wurde, es sei denn, Sie melden sich ab.
    2. Für andere Arten von E-Marketing müssen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen; Das heißt, Sie müssen positive und positive Maßnahmen ergreifen, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen, indem Sie z. B. ein von uns bereitgestelltes Kontrollkästchen ankreuzen.
    3. Wenn Sie mit unserem Marketingansatz nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, erfahren Sie im Abschnitt "Ihre Rechte" weiter unten.
  4. Wenn Sie sich bei uns registrieren und ein Konto einrichten, um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, ist die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns und/oder das Ergreifen von Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin, um einen solchen Vertrag abzuschließen.
  5. Wir verwenden die von uns erhobenen Daten, einschließlich Meeting-Informationen wie Meeting-Name, Meeting-Link, Datum und Uhrzeit, für die folgenden Zwecke:

     

    1. Um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.
    2. Um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und zu erweitern, einschließlich der Optimierung der Planung und des Managements von Besprechungen.

An wen wir Daten weitergeben

  1. Wir können Ihre Daten aus den folgenden Gründen an die folgenden Personengruppen weitergeben:
    1. unsere Mitarbeiter, Vertreter und/oder professionellen Berater – Um es uns zu ermöglichen, Direktmarketing zu betreiben (z. B. Newsletter oder Marketing-E-Mails für von uns bereitgestellte Produkte und Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind).
    2. Drittanbieter von Zahlungen, die über die Website getätigte Zahlungen abwickeln – um es Drittanbietern zu ermöglichen, Zahlungen und Rückerstattungen von Benutzern zu verarbeiten;
  2. Integration mit Plattformen von Drittanbietern:
    Wenn Sie Plattformen von Drittanbietern wie Google Kalender und Apple iCal mit unseren Diensten verknüpfen, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre angegebenen Informationen und Daten, einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, in Ihrem Namen an diese Dienste von Drittanbietern zu übertragen. Dies geschieht, um eine nahtlose Integration zu ermöglichen und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

jeweils in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung.

Schützen von Daten

  1. Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen, zum Beispiel:
    1. Der Zugriff auf Ihr Konto wird durch ein Passwort und einen Benutzernamen gesteuert, die für Sie eindeutig sind.
    2. Wir speichern Ihre Daten auf sicheren Servern.
  2. Zu den technischen und organisatorischen Maßnahmen gehören Maßnahmen zum Umgang mit mutmaßlichen Datenschutzverletzungen. Wenn Sie einen Missbrauch, Verlust oder unbefugten Zugriff auf Ihre Daten vermuten, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit, indem Sie uns über diese E-Mail-Adresse kontaktieren: support@transkriptor.com
  3. Wenn Sie detaillierte Informationen von Get Safe Online darüber wünschen, wie Sie Ihre Daten und Ihre Computer und Geräte vor Betrug, Identitätsdiebstahl, Viren und vielen anderen Online-Problemen schützen können, besuchen Sie bittewww.getsafeonline.org.

Vorratsdatenspeicherung

  1. Sofern keine längere Aufbewahrungsfrist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, speichern wir Ihre Daten nur so lange auf unseren Systemen, wie es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, oder bis Sie die Löschung der Daten verlangen.
  2. Selbst wenn wir Ihre Daten löschen, können sie aus rechtlichen, steuerlichen oder behördlichen Gründen auf Sicherungs- oder Archivierungsmedien verbleiben.

Ihre Rechte

  1. Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre Daten:
    1. Recht auf Auskunft– das Recht, jederzeit (i) Kopien der Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern oder (ii) dass wir diese Informationen ändern, aktualisieren oder löschen. Wenn wir Ihnen Zugang zu den Informationen gewähren, die wir über Sie gespeichert haben, werden wir Ihnen dafür keine Gebühren in Rechnung stellen, es sei denn, Ihre Anfrage ist "offensichtlich unbegründet oder übertrieben". Wenn wir gesetzlich dazu berechtigt sind, können wir Ihre Anfrage ablehnen. Wenn wir Ihre Anfrage ablehnen, werden wir Ihnen die Gründe dafür mitteilen.
    2. Recht auf Berichtigung– das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.
    3. Recht auf Löschung– das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre Daten löschen oder aus unseren Systemen entfernen.
    4. Das Recht, die Verwendung Ihrer Daten durch uns einzuschränken– das Recht, uns für die Verwendung Ihrer Daten zu "sperren" oder die Art und Weise, wie wir sie verwenden können, einzuschränken.
    5. Recht auf Datenübertragbarkeit– das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre Daten verschieben, kopieren oder übertragen.
    6. Widerspruchsrecht– das Recht, der Verwendung Ihrer Daten durch uns zu widersprechen, auch wenn wir sie für unsere berechtigten Interessen verwenden.
  2. Um Anfragen zu stellen, eines Ihrer oben genannten Rechte auszuüben oder Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen (wenn die Einwilligung unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist), kontaktieren Sie uns bitte über diese E-Mail-Adresse: support@transkriptor.com
  3. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie eine Beschwerde, die Sie in Bezug auf Ihre Daten einreichen, von uns bearbeitet wird, nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Beschwerde möglicherweise an die zuständige Datenschutzbehörde weiterleiten. Für Irland ist dies die Data Protection Commission (DPC). Die Kontaktdaten der DPC finden Sie auf ihrer Website unterhttps://www.dataprotection.ie/.
  4. Es ist wichtig, dass die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre Daten während des Zeitraums, für den wir sie speichern, ändern.

Links zu anderen Websites

Diese Website kann von Zeit zu Zeit Links zu anderen Websites enthalten. Wir haben keine Kontrolle über solche Websites und sind nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Ihre Nutzung solcher Websites. Es wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinien oder -erklärungen anderer Websites zu lesen, bevor Sie diese nutzen.

Änderungen der Eigentümerschaft und Kontrolle des Unternehmens

  1. TEXTINTEL FZE kann von Zeit zu Zeit unser Geschäft erweitern oder reduzieren, was den Verkauf und/oder die Übertragung der Kontrolle über TEXTINTEL FZE ganz oder teilweise beinhalten kann. Von Benutzern bereitgestellte Daten, sofern sie für einen so übertragenen Teil unseres Geschäfts relevant sind, werden zusammen mit diesem Teil übertragen, und der neue Eigentümer oder die neu kontrollierende Partei darf die Daten gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie für die Zwecke verwenden, für die sie uns ursprünglich zur Verfügung gestellt wurden.
  2. Wir können Daten auch an einen potenziellen Käufer unseres Unternehmens oder eines Teils davon weitergeben.
  3. In den oben genannten Fällen werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist.

Cookies

  1. Diese Website kann bestimmte Cookies auf Ihrem Computer platzieren und darauf zugreifen. TEXTINTEL FZE verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung bei der Nutzung der Website zu verbessern und unser Dienstleistungsangebot zu verbessern. TEXTINTEL FZE hat diese Cookies sorgfältig ausgewählt und Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre jederzeit geschützt und respektiert wird.
  2. Diese Website kann die folgenden Cookies platzieren: Nachfolgend finden Sie eine Liste der von uns verwendeten Cookies. Wir haben versucht, sicherzustellen, dass dies vollständig und aktuell ist, aber wenn Sie der Meinung sind, dass wir ein Cookie übersehen haben oder es eine Unstimmigkeit gibt, lassen Sie es uns bitte wissen.
    1. Unbedingt erforderliche Cookies – Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Dazu gehören beispielsweise Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in sichere Bereiche unserer Website einzuloggen, einen Warenkorb zu verwenden oder E-Billing-Dienste in Anspruch zu nehmen.
    2. Analyse-/Leistungs-Cookies – Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie sich die Besucher auf unserer Website bewegen, wenn sie sie nutzen. Dies hilft uns, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem wir beispielsweise sicherstellen, dass die Benutzer leicht finden, wonach sie suchen.
    3. Funktionalitäts-Cookies – Diese werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Dies ermöglicht es uns, unsere Inhalte für Sie zu personalisieren, Sie mit Ihrem Namen zu begrüßen und Ihre Präferenzen zu speichern (z. B. Ihre Wahl der Sprache oder Region).
  1. Eine Liste der Cookies, die wir verwenden, finden Sie in der Cookie-Liste.
  2. Sie können Cookies in Ihrem Internetbrowser aktivieren oder deaktivieren. Standardmäßig akzeptieren die meisten Internetbrowser Cookies, dies kann jedoch geändert werden. Weitere Informationen finden Sie im Hilfemenü Ihres Internetbrowsers.
  3. Sie können Cookies jederzeit löschen. Sie können jedoch alle Informationen verlieren, die Ihnen einen schnelleren und effizienteren Zugriff auf die Website ermöglichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Personalisierungseinstellungen.
  4. Es wird empfohlen, dass Sie sicherstellen, dass Ihr Internetbrowser auf dem neuesten Stand ist, und dass Sie die Hilfe und Anleitung des Entwicklers Ihres Internetbrowsers konsultieren, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Ihre Datenschutzeinstellungen anpassen möchten.
  5. Weitere allgemeine Informationen zu Cookies, einschließlich ihrer Deaktivierung, finden Sie unter aboutcookies.org. Dort finden Sie auch Informationen darüber, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können.
Verzichtserklärung
 
  1. Die Verwendung und Übertragung von Informationen, die von Google APIs empfangen werden, durch TEXTINTEL FZE an eine andere App entspricht Google API Benutzerdatenrichtlinie für Dienste, einschließlich der Anforderungen an die eingeschränkte Nutzung.

Allgemein

  1. Sie sind nicht berechtigt, Ihre Rechte aus dieser Datenschutzerklärung auf eine andere Person zu übertragen. Wir können unsere Rechte im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie übertragen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Rechte nicht beeinträchtigt werden.
  2. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde feststellt, dass eine Bestimmung dieser Datenschutzrichtlinie (oder ein Teil einer Bestimmung) ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, gilt diese Bestimmung oder Teilbestimmung im erforderlichen Umfang als gelöscht, und die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der anderen Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie wird nicht berührt.
  3. Sofern nicht anders vereinbart, gilt keine Verzögerung, Handlung oder Unterlassung einer Partei bei der Ausübung eines Rechts oder Rechtsmittels als Verzicht auf dieses oder ein anderes Recht oder Rechtsmittel.

Kinder unter 16 Jahren

  1. Die Website richtet sich nicht an Kinder unter 16 Jahren. Wir erheben wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, nutzen Sie bitte unsere Dienste nicht und stellen Sie uns keine Informationen über die Website zur Verfügung. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung gesammelt oder erhalten haben, werden wir diese Daten löschen. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 16 Jahren haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@transkriptor.com

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

  1. TEXTINTEL FZE behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern, wenn wir dies für erforderlich halten oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Alle Änderungen werden sofort auf der Website veröffentlicht, und es wird davon ausgegangen, dass Sie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie bei Ihrer ersten Nutzung der Website nach den Änderungen akzeptiert haben.

Sie können TEXTINTEL FZE per E-Mail unter support@transkriptor.com